04

Babybauch

Schwangerschaft

Wenn die Vorfreude auf den Bauchzwerg/die Bauchzwergin und die Spannung bis ins Unermessliche wachsen, dann würde man am liebsten die Zeit ein wenig vordrehen. Dennoch, die Schwangerschaft ist eine besondere Phase in deinem Leben, die Veränderung und ganz viel Liebe in sich birgt. 

In der Alltagsroutine und wenn die Schwangerschaft dich auch körperlich bis aufs Äußerste Fordert, vergisst man oft, innezuhalten und den Moment zu genießen. Ein Fotoshooting ist eine tolle Möglichkeit, um sich dem Baby und dem Partner zu widmen und sich einfach Zeit zu schenken. 

Wintershooting Braut60.jpg

Vielen Dank liebe Tina für dieses tolle Shooting. Wie man sieht hat es uns großen Spaß gemacht und du hast diese besonderen Momente super eingefangen! Ich freue mich schon auf das Neugeborenen-Shooting! 

Gaby

Wann ist der beste Zeitpunkt?

Am besten findet das Shooting ab der 32. Schwangerschaftswoche statt. In dieser Zeit macht sich der Babybauch erfahrungsgemäß sehr gut auf den Fotos und hat auch schon einen beachtlichen Umfang erreicht. Nicht zu früh aber auch nicht zu spät, denn wer weiß, wann sich der Bauchzwerg auf den Weg macht. Surprise, Surprise! 

Wo wird geshootet?

Entweder bei euch zu Hause als Homestory oder draussen in der Natur, an eurem Lieblingsplatz oder einer meiner Empfehlungen. Denn: ich liebe es, tolle Naturschauplätze auszukundschaften. Wald, Wiese, Weingarten, Feld, (fast) alles ist möglich! Solltest du Interesse an einer ganz besonderen Vintage-Kulisse haben: Unser alter VW Bulli ist ein heiß begehrtes Fotomotiv.

Und wenn es zu kalt ist?

Bei tiefen Temperaturen seid ihr am besten mit dicker Jacke, Schal, Handschuhen, warmen Schuhen mit gutem Profil und Haube ausgestattet. Schön macht sich auch eine Decke auf den Fotos, und natürlich dient sie auch für Sitzposen. Winteraccessoires dienen so nebenbei auch als nützliche Requisiten, und sie sind vielfältig einsetzbar. Sie peppen jedes Foto auf. Eine Tasse Tee wärmt uns von innen, und notfalls habe ich naturfreundliche Wärmepads auf Lager, die am Körper angebracht werden können. So können und Wind & Wetter (beinahe) nichts anhaben! 

Wie lange dauert ein Shooting?

Plan dir am besten eine Stunde ein, damit wir gemütlich und locker ganz ohne Stress die Natur genießen und shooten können. 

Was soll ich mitnehmen?

Nimm dir ein Ultraschallbild mit - gerne auch eine Serie davon. Babyschuhe, Geschwister, Wunderkerzen und was dein Herz noch so begehrt. 

Natur

Die Natur hat eine wundersame Eigenschaft: sie entspannt uns, ohne dass wir etwas dafür tun müssen. Und sie ist auch unglaublich vielseitig. Deswegen shoote ich am liebsten Outdoor. Je nach Jahreszeit integriere ich sehr gerne Naturmaterialien, die dir begegnen: Ein buntes Blatt im Herbst, eine Blüte im Frühling, Schnee im Winter oder Blumen im Sommer. Der Fantasie sind keine Grenzen gesetzt...Hauptsache, du fühlst dich wohl, und hast Spaß an der Sache. 

Mag. Tina Vega-Wilson | Am Wechselberg 269, 3491 Strass | titantina@hotmail.com | Tel: 0664/4205626 

© 2021 by Tina Vega-Wilson 

  • Facebook
  • Instagram